Anonym im Internet – trotz NSA?

Keine Zweifel: Das WWW kann vieles bieten. Doch bei all den zahlreichen Optionen und Vorteilen, die das WWW beinhaltet, haben sich besonders in den vergangenen Monaten auch sichtliche Nachteile und Risiken herausgestellt.

Hacker, Staat und Viren bergen Gefahren, über die Internetsurfer informiert sein sollte. Whistleblower Edward Snowden und seine Enthüllungen haben eindrucksvoll bewiesen, dass die Regierungen und Geheimdienste den Deckmantel der Sicherheit und Terrorismusgegenwehr für massive Eingriffe in den Privatbereich der Bevölkerung missbrauchen. Leider scheint den meisten Deutschen dieser Umstand relativ egal zu sein- die letzte Bundestagswahl hat das klar belegt.

Das WWW eignet sich zur Überwachung dabei besonders gut – nirgendwo sonst geben die Menschen freizügig so viele Informationen zu ihrer Person wie dort.Unzählige Staatsbürger wissen einfach zu wenig über das Internet und die Problemlage, um die Gefahr richtig einschätzen zu können.
Die Vertreter der Politik haben eindrücklich gezeigt, dass sie kein Interesse daran haben, die Bevölkerung davor zu beschützen. So ist jeder selbst dafür zuständig, seine Anonymität im WWW zu beschützen.

Erste hilfreiche Schritte in Richtung Anonymität und Sicherheit im WWW wären z. B. der Einsatz eines VPN- oder Proxyserver-Dienstes. Dadurch wird die IP-Adresse des Surfers – die häufig auch als virtueller Perso verstanden werden kann – verschleiert.

Da die IP-Adresse auf diese Weise dann für Andere nicht mehr sichtbar ist, können sich die Nutzer eines solchen solchen VPN/Proxyserver-Dienstes so anonym und geschützt im WWW bewegen, bei svifsi.ch gibt es einen alternativen Vergleich der Top 5 VPN Provider.

Für Leute, die viel Zeit im WWW verbringen, ist die VPN-Dienstleistung aller Voraussicht nach die vorteilhaftere Methode, denn hiermit wird der vollständige Datenverkehr verschlüsselt.Außerdem ist es auch essenziell, seinen Webbrowser zu anonymisiern und seine E-Mails abhörsicher zu machen.

Nützliche Informationen zu diesem Thema finden sich bei torproject.org. Zwar muss stets ein wenig Zeit investiert werden – aber: Wider dem gläsernen Staatsbürger, fangen Sie jetzt damit an!

Beitrag erstellt 6

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben